In meinem Leben gab es immer zwei berufliche Schwerpunkte: die Kunst und die Heilung. Die Behandlungsmethoden, die ich meinen Klienten anbiete, habe ich am eigenen Leib erfahren und als heilsam erlebt. Meine eigene Erfahrung führt mich so immer weiter auf meinem Heilungsweg und schenkt mir immer wieder neue Einblicke und Möglichkeiten meine Gaben weiterzugeben. Seit 2017 widme ich mich im Schwerpunkt der Schoßraum®-Prozessbegleitung, in die alle anderen "Werkzeuge" aus meiner Praxis einfließen.

Ebenso beeinflußt die Schoßraum®-Prozessbegleitung meine sonstige Arbeit als Heilpraktikerin, indem sie mich lehrte noch achtsamer einfühlsamer und intuitiver vorzugehen.

Ich verstehe meine Arbeit als eine Ergänzung zur Schulmedizin.

Almut Groeger

  • Atemtherapeutin seit 1987
  • Metamorphische Methode seit 1988                                                    
  • Heilpraktikerin seit 1989                                      
  • Kunsttherapeutin seit 1991
  • Ernährungsberatung seit 2008
  • EFT Emotional Freedon Technique seit 2009
  • R.E.S.E.T.® seit 2009 (seit 2010 R.E.S.E.T.-Instruktor)
  • Dorn/Breuss - Massage seit 2010  
  • Intuitionstraining bei Kira Kay seit 2011                                         
  • Basische Ernährung seit 2014                           
  • Barfußangebote seit 2014
  • Schoßraum®-Prozessbegleitung seit 2017

 

Seit meiner Jugend hat mich Meditation begleitet. So habe ich in meinem Leben mit vielen verschienden Lehrern und Lehrerinnen Meditation erleben dürfen. Einige seien hier genannt: Robert Goldmann, Bhagwan Shree Rajneesh, Samvara Bodewig, Michael Plesse, Claude AnShin Thomas, Ekhardt Tolle, Pyar Troll, Thomas Hübl, Clemens Kuby, Kira Kay. 

Mein Dank gilt allen, die mich lehrten und lehren, das es einen stillen, heilen Raum gibt jenseits des Sichtbaren.

naturheilpraxis belzig kl